HVS

Die UZMA HVS Scheren mit Schnittwinkeleinstellung haben als Basis eine sehr solide Stahlstruktur für eine minimale Durchbiegung während des Schneidens. Die Einstellung des Schnittwinkels erfolgt hydraulisch, einen kleineren Schnittwinkel hat den Vorteil, weniger Verdrallung beim Schneiden von schmale Streifen und Verbesserung von Schnittqualität sowie Anzahl Hübe. Der Oberwange der HVS-Scheren haben gehärtete Flachführungen die in Rollenlager geführt werden, wodurch Schmierung entfällt und die Schnittspalteinstellung einfach mit ein mechanisches, oder hydraulisches System ausgeführt werden kann.

Die UZMA HVS Scheren mit Schnittwinkeleinstellung sind mit einer CNC-Steuerung ausgestattet. Der Bediener programmiert einfach Materialsorte, Blechstärke, Schnittlänge und Hinteranschlagmaß und die CNC wird automatisch Schnittspalt, Schnittwinkel und Hinteranschlagposition einstellen.

Standard wird der Maschine ausgeführt mit ESA 525 Steuerung, aber es ist auch möglich mit Delem DAC 350 oder Cybelec DNC60.

Download der Broschüre (Englisch)